Winter Aktiv im Zillertal

Zillertaler Skigebiete

Der Zillertaler Superskipass ist von 01.12.2018 - 22.04.2019 auf den gesamten 530 bestens präparierten Pistenkilometern und 180 Liftanlagen in den 4 Großraumskigebieten (Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch, Zillertal Arena, Mayrhofner Bergbahnen, Ski-& Gletscherwelt Zillertal 3000) im Zillertal gültig. Die Laufzeit des Superskipasses kann von 2 bis 21 Tagen frei gewählt werden. Bis 1,5 Tage ist ein Skipass nur für die einzelnen Skigebiete erhältlich.

Saisonkarte Tirol Snowcard

Die 10 Zillertaler Sommerbergbahnen ermöglichen der ganzen Familie einen direkten, schnellen und ausgesprochen bequemen Zugang zu den besten Startpunkten für unvergleichliche Touren. Hier ein Überblick unserer Sommerbergbahnen samt Öffnungszeiten. Acht Sommerbergbahnen bieten auch Mountainbiketransport an.

Betterpark Hochzillertal

Der Betterpark Hochzillertal befindet sich direkt unterhalb des Ausstiegs der 8er-Sesselbahn Schnee Express. Der Snowpark verfügt über eine Gesamtlänge von 320 m und hat mittlerweile einen eigenen Lift erhalten. Der Snowpark bietet für alle Könnerstufen verschiedene Bereiche. Man kann zwischen Beginner Line, Medium Line, Pro Line, Jib Line und XL-Kicker Line wählen.

Nachtskilauf

  • von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr auf der beleuchteten Talabfahrt im Hochzillertal („Stephan Eberharter Goldpiste“)
  • jeden Freitag lt. Aushang (von Ende Dezember bis Mitte März 2019, je nach Wetter- und Schneelage)

Beschneiung bis ins Tal!
Ermäßigung für Schwerbehinderte ab 60 Prozent Behinderung!